Self Sovereign Identity


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Selbstbestimmte (Souverän) Identität

Self-Sovereign Identity erlaubt es Nutzer ihre digitalen Identität selbst zu erstellen sowie folgend vollständig selbständig zu kontrollieren, ohne jede Abhängigkeiten, wie z. B. von Behörden.
Weiterhin erlaubt Self-Sovereign Identity die vollständige und eigenständige Nutzungskontrolle über die eigenen persönlichen Daten.

Beispiele für Self-Sovereign Identity

Beispiel für praktische Umsetzungen des Konzeptes Self-Sovereign Identity sind:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Self Sovereign Identity abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.