Projekt Common-eID (http://Common-eID.org) für mehr Interoperabilität in der eID-Technologie


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Common-eID will Interoperabilität der eID-Technologie

Im Projekt Common-eID (http://Common-eID.org) haben sich eID-Technologieanbieter zusammengeschlossen, um die Interoperabilität der eID-Technologie (eID = elektronischer Identitäten) zukünftig zu fördern, mit dem Ziel die Zukunftstechnologie userfreundlicher für Anwender nutzbar zu machen.

Common-eID will Zusammenarbeit der eID-Technologie-Komponenten-Anbieter optimieren

Zukünftig soll per systematischen Testings der Client- und Server-Komponenten von verschiedenen eID-Technologie-Komponenten-Anbieter untereinander, deren sichere und reibungslose Interaktion gefördert werden. Die geplanten systematischen Testings werden basierend auf den Technischen Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelt.

Common-eID Interoperabilität für eID-Technologie-Komponenten

Common-eID Interoperabilität für eID-Technologie-Komponenten

Steigende Bedeutung der eID-Technologie mit Fokus auf eIDAS

Die eID-Technologie wird zukünftige deutlich an Bedeutung gewinnen, wie die kürzlich bekannt gewordenen Vorfälle verdeutlichen, bei welchen ca. 18 Millionen gestohlenen E-Mail-Adressen-Passwort-Kombinationen sichergestellt wurden. Darunter befanden sich ca. 3 Millionen E-Mail-Adressen deutscher Nutzern mit Accounts bei Free-Web-E-Mail-Anbietern, wie z. B. Kabel Deutschland, Vodafone, web.de, der Deutsche Telekom, Freenet und gmx.de.

Solche Vorfälle können durch die konsequente Nutzung der eID-Technologie stark eingedämmt werden, vor allem dann, wenn sie mittels einer Zwei-Faktor-Authentifizierung realisiert wird, wie z. B. bei der Nutzung der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises, einer tokenless Zwei-Faktor Authentifizierung, einer Hardware basierten Zwei-Faktor Authentifizierung per yubikey o. ä.

Zu den aktiven Beteiligten in des Projektes Common-eID-Projekt gehören:

  • ecsec GmbH
  • Governikus GmbH & Co. KG
  • media transfer AG
  • OpenLimit SignCubes AG sowie
  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

(Quelle: http://Common-eID.org)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, eID-Komponenten, eID-Lösungen, eID-Server, eID-System(e), eID-Technik, eID-Technologie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar