Signtrust eID Lösung der Deutschen Post zur Einbindung des elektronischen Identätsnachweises (Online-Ausweisfunmktion bzw. eID-Funktion)


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


eID-Lösung Signtrust eID

Die Lösung Signtrust eID der Deutschen Post ist ein umfängliches Angebot bzgl. der Beratung und Implementierung des elektronischen Identitätnachweises (auch Online-Ausweisfuntkion bzw. eID-Funktion genannt) in Systeme von Diensteanbietern aus den Bereichen E-Business bzw. E-Government. Die Lösung Signtrust eID umfasst die zwei Bereiche Berechtigungszertifikat und eID-Server bzw. eID-Service, so dass dieses Angebot als eID-Full-Service-Leistung betrachtet werden kann. So unterstützt die Signtrust bei der Beantragung eines Berechtigungszertifikates bei der Vergabestelle für Berechtigungszertifikate. Dabei hat die Signtrust den Vorteil als Trustcenter der Deutschen Post ein akkreditierter Zertifizierungsdienst-Anbieter zu sein und ist somit durch die VfB berechtigt, selber elektronische Berechtigungszertifikate an Diesteanbieter herausgeben zu dürfen, wenn diese über einen positiven Bescheidt der VfB verfügen.

Die folgende Grafik verdeutlicht den Leistungsumfang der eID-Lösung Signtrust eID von der Beantragung eines Berechtigungszertifikates bis hin zum Livebertieb des eID-Services, so dass der Diensteanbieter den elektronischen Identitätsnachweise seinen Nutzern anbieten kann.

Deutsche Post Signtrust eID Beantragung eines Berechtigungszertifikates

Deutsche Post Signtrust eID Beantragung eines Berechtigungszertifikates


Weiterhin bietet die Lösung Signtrust eID einen eID-Server-Lösung als flexible ASP-Dienstleistung an, die laut eigenen Angaben der Signtrust transaktionsbasiert abgerechnet wird, sehr flexibel und skalierbar ist.

Produktblatt für die eID-Lösung Signtrust eID

Full-Service-eID-Lösung

Als Vorteil der Full-Service-eID-Lösung können folgende Punkte betrachtet werden:

  • Full-Service-eID-Angebot vom Berechtigungszertifikat bis zur Anbindung des eID-Service und dem Auslesen von echten Ausweisdokumenten
  • Flexibilität und Skalierbarkeit des eID-Angebots
  • Sicherheit der Investition und gleichzeitig Planungssicherheit auf Grund der nachvollziehbaren und vorab berechenbaren Kosten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar