Konzept für anonyme Wahlen mit der Online-Ausweisfunktion (Pseudonym-Funktion) gewinnt „eIDEE – Wettbewerb für den digitalen Handschlag“


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Konzept für anonyme Wahlen mit der Online-Ausweisfunktion (Pseudonym-Funktion) gewinnt „eIDEE – Wettbewerb für den digitalen Handschlag“

Die POLYAS GmbH aus Kassel hat den Wettbewerb „eIDEE – Wettbewerb für den digitalen Handschlag“ der Bundesdruckerei GmbH gewonnen. Bei ihrer Idee wird die Online-Ausweisfunktion (Pseudonym-Funktion) des Personalausweises als Basis für eine sichere und anonyme Internetabstimmung genutzt. Dies Lösung hat die Jury (Vorsitzenden Prof. Dr. Thomas Schildhauer, Direktor des IEB) vollständig überzeugt. Auch Herr Hamann (Vorsitzender der Geschäftsführung der Bundesdruckerei) meint: „Die Kombination von eindeutiger Identifikation und anonymer Online-Abstimmung zeigt das große Potenzial des Personalausweises. Ich freue mich sehr, dass die Jury diese Idee zum Gewinner gekürt hat“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berechtigungszertifikat, eID-Anwendung, eID-Technik, eID-Technologie, Online-Ausweisfunktion, Pseudonym-Funktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar