Berechtigungszertifikat für die „Digital-Handshake-eID-Lösungen“ von AGETO und der Bundesdruckerei


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Übergabe des Berechtigungszertifikates

Klaus Wolter (Leiter der Vergabestelle für Berechtigungszertifikate im Bundesverwaltungsamt) übergab am 8. März 2012 Dr. Matthias Merx, Leiter Trusted Solutions der Bundesdruckerei und Geschäftsführer der D-TRUST GmbH Berechtigungszertifikat. Dieses soll zukünftig für eine Login-Lösung per Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises genutzt werden. Die Übergabe auf der CeBIT hatte symbolischen Charakter, da bereits in der Vorwoche der positive Bescheid für das Berechtigungszertifikat erteilt wurde.

Berechtigungszertifikate für die Bundesdruckerei

Berechtigungszertifikate für die Bundesdruckerei

eID-Login-Lösung im kompletten Umfang Anbieten

Somit kann die Bundesdruckerei GmbH dem Kooperationspartner AGETO die angestrebte Login-Lösung im kompletten Umfang anbieten. Die eID-Lösungen werden unter dem Begriff „Digital Handshake“ als eID-Lösung angeboten und sollen es Diensteanbietern wie z. B. Online-Shop bzw. Web-Plattform die Integration der eID-Funktion (Nutzung eines eID-Services) besonders einfach machen. Die eID-Lösung wird Diensten für einen Preis von 9,90 Euro bereitgestellt, so dass diese problemlos die eID-Funktion (Online-Ausweisfunktion) nutzen können.

„Digital Handshake“-eID-Lösungen

Durch die „Digital Handshake“-eID-Lösungen werden erstmals die Kosten für Nutzer überschaubar. Für Diensteanbieter wird vor allem die Integration eines eID-Services deutlich erleichtert. Klaus Wolter erläuterte im Rahmen der Übergabe des Berechtigungszertifikates: „Unternehmen und Behörden brauchen sich jetzt nicht mehr um technische Schnittstellen, System-Fragen, Richtlinien oder eine installierte AusweisApp kümmern. Das macht das Angebot hochinteressant und wird dazu beitragen, dass künftig mehr Anbieter den Ausweis in ihre Geschäftsprozesse einbinden werden. Der Prozess stellt sicher, dass keine personenbezogenen Daten ausgelesen oder an Dritte weitergeleitet werden.“
(Quelle: http://www.bundesdruckerei.de und http://www.ageto.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berechtigungszertifikat, eID-Funktion (Online-Ausweisfunktion), eID-Server, eID-Services, neuer Personalausweis (nPA) abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar