Das SkIDentity-Projekt wurde offiziell bewilligt


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Forschungprojekt SkIDentity

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderte Projekt SkIDentity ist diese Woche gestartet. SkIDentity ist Teil des Technologie- und Forschungsprogrammes „Trusted Cloud“, welches vom BMWi mit 50 Mio. Euro gefördert wird. Das besagte Ziel von SkIDentity besteht darin für Cloud-Computing-Infrastrukturen sichere Identifizierungsverfahren mit Hilfe von gängigen und aktuell erhältlichen eID-Cards bereitzustellen und zu integrieren.

Logo Forschnungsprojekt SkIDentity

Logo Forschnungsprojekt SkIDentity

Ziel des Forschungprojektes SkIDentity

Im Forschungsprojekt sollen vor allem die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Behörden berücksichtigt werden.
(Quelle: https://www.skidentity.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, eID-Funktion (Online-Ausweisfunktion), eID-Services abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar