Münster als Voreiter für die Nutzung der eID-Funktion des neuen Personalausweises (nPA)


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


eID-Funktion in Münster

Nach dem das Potential des neuen Personalausweises (nPA) von immer mehr Unternehmen bzw. öffentlichen Institutionen erkannt wurde, ziehen die Nutzer (Bürger) nach. Münster erlebt gerade einen Run auf den neuen Personalausweis (nPA). So haben 36.000 Einwohner der Stadt den neuen Personalausweis beantragt und ca. 50 Prozent die eID-Funktion aktiviert. „Die Stadt Münster ist Vorreiter bei der Einführung von Online-Anwendungen mit dem neuen Personalausweis“, sagt Marina Grigorian vom Kompetenzzentrum „Neuer Personalausweis“ in Berlin.
(Quelle: http://www.bbv-net.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, eID-Funktion (Online-Ausweisfunktion), neuer Personalausweis (nPA) abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar