Draft „National Strategy for Trusted Identities in Cyberspace“


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


National Strategy for Trusted Identities in Cyberspace

In den USA wurde im Rahmen der „National Strategy for Trusted Identities in Cyberspace“ (NSTIC), also der „Nationale Strategie für Vertrauenswürdige Identitäten in Cyberspace“ im Juni 2010 ein Entwurf veröffentlicht. In diesem werden Maßnahmen zur Sicherstellung und Verbesserung der Online-Sicherheit und des Datenschutz aufgezeigt. Der Draft „National Strategy for Trusted Identities in Cyberspace“ ist unter folgendem Link zu erreichen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar