04. Mai 2011 Workshop – Der nPA für Versicherungen


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Der elektronische Personalausweis in der Versicherungsbracnhe

Am 04. Mai 2011 veranstaltet das Kompetenzzentrum neuer Personalausweis (nPA) von 10.00 bis 16.00 Uhr einen Workshop mit dem Titel „Der neue Personalausweis (nPA) für Versicherungen“. Der Workshop hat folgenden Inhalt bzw. Aufbau (Ablauf):

10.00 Uhr – Start des Workshops

  • Begrüßung der Teilnehmer
  • Vorstellung des neuen Personalausweises (PA)
  • Rechtsgrundlagen
  • Unterstützung für das Marketing
  • Sicherheitsfragen
  • Technische Komponenten für den Anwender
  • Ausweisfunktion (eID)
  • Qualifizierte elektronische Signatur (QES)

Pause

  • Betroffene Prozesse in der Wertschöpfungskette eines Versicherungsunternehmens
  • Schriftformerfordernis: QES vs. eID-Funktion aus dem Blickwinkel der Versicherungsbranche

Mittagessen

  • Berechtigungszertifikate für den nPA und deren Auswirkung auf die Fach- und Anwendungsarchitektur
  • Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Internetportal und Servicecenter: Praxisberichte aus den Häusern der Gothaer und der Provinzial Rheinland

Pause

  • Die technische Integration des neuen PA
  • Das Sperren von Ausweisen
  • Weiterführende Hilfestellung bei der Einführung des neuen PA
  • Fragen und Antworten

16.00 Uhr – Ende des Workshops
(Quelle: cceap.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berechtigungszertifikat, eID-Funktion (Online-Ausweisfunktion), eID-Services veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar