Probleme bei der Auslieferung des neuen Personalausweises (nPA) im Saarland


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Schwierigkeiten bei Auslieferung des Personalausweis im Sarrland

Über Probleme bei der Auslieferung des neuen Personalausweises (nPA) im Saarland berichtet die Saarbrücker Zeitung. So warten, laut Angaben der Zeitung, in der Stadt Saarbrücken ca. 850 von rund 1900 Personen auf ihren neuen Personalausweis (nPA). Teilweise mussten vorläufige Personalausweise als Ersatz ausgestellt bzw. fehlerhafte neue Personalausweise (nPA) nochmalig beantragt werden. Ähnliche Probleme treten in den Städten Homburg, Neunkirchen und Saarlouis auf.

Ursache für Auslieferungsprobleme beim elektronischen Personalausweis

Als mögliche Ursache der Probleme wird die Überforderung der Bundesdruckerei GmbH genannt, die durch die Parallelproduktion von altem und neuem Personalausweis in der aktuellen Übergangsphase entstanden ist. Ebenso werden Probleme bei dem Beantragungsprozess des neuen Personalausweises aufgeführt, da dieser viermal so lange dauert wie der Antragsprozess des alten Personalausweises. Zusätzlich entstehen Schwierigkeiten durch die Nutzung der, von der Bundesdruckerei GmbH ausgelieferten, Änderungsterminals (ÄNTE). Die Änderungsterminals (ÄNTE) nutzen die Mitarbeiter von Personalausweisbehörden, z. B. um Adressänderung (z. B. bei einem Umzug des Ausweisinhabers) durchzuführen.
(Quelle: http://www.saarbruecker-zeitung.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, neuer Personalausweis (nPA) abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar